Die flammenden Schwingen Ethernas

Band 1 der Etherna-Saga

"Er, wie er da stand am Rand der Klippen, war nichts. Weniger als ein Staubkorn in der Luft, weniger als ein Wort, dass nie gesprochen wurde. Sich ihm zu zeigen, ihm Rede und Antwort zu stehen, war weit unter der Würde dieses Wesens und doch war Sen nicht so weit gekommen, um kurz vor dem Ziel aufzugeben."

Rückblickend gesehen führte Erriel ein bescheidenes, aber zufriedenstellendes Leben, bis er dem Fremden begegnete.

Schon das erste, wenn auch nur kurze Aufeinandertreffen, warf den jungen Bauerssohn vollkommen aus der Bahn. Wer war dieser geheimnisvolle Mann, der eines Abends vor ihm stand und kein Wort zu ihm sprach? Es sollte nicht langen dauern, bis er die Antwort erfuhr. Doch damit fing alles erst an…

BAND 1 der Etherna-Saga

Länge: 274 Seiten

2. Auflage: Oktober 2015

Nicht mehr im Buchhandel erhältlich


Die brennenden Flüsse Ethernas

Band 2 der Etherna-Saga

"Er ging auf sie zu, während der Wind das bunte Laub um ihn tanzen ließ. Wie Funken und Flammen. Sie tanzten um ihn, brannten heiß in den Wipfeln der Bäume. Die Wärme umfing ihn, war ein Teil von ihm. Loderte. Sie war überall. Brennende Bäume, vom Wind angefacht. Die Felder, das Laub, sein Leib. Alles brannte heiß und gierig. Er sah zu Elin, wie sie dastand in ihrem Kleid aus Flammen, mit loderndem Haar."

In der Ruine Ethernas verschwand er. Sen, der eins geworden war mit dem Feuer, der gekämpft hatte auf flammenden Schwingen. Der womöglich mächtigste Semant, der je an der Seite seines Königs in die Schlacht gezogen war. Für die Herrschaftslande, für das Volk, doch vor allem für seinen Bruder - Erriel. Sen verschwand an jenem Tag und er ließ ihn zurück. Nun ist es an Erriel, ihn zu finden.

BAND 2 der Etherna-Saga 

Länge: 319 Seiten

1. Auflage: 1. September 2014

Nicht mehr im Buchhandel erhältlich


Die lodernden Tiefen Ethernas

Band 3 der Etherna-Saga

Der Himmel brennt über den Dächern Enshirs. In den Tiefen Ethernas lodert das Feuer. Die Welt, die sie einst kannten, liegt längst in Trümmern, doch die alles entscheidende Schlacht, die liegt noch vor ihnen. Als Sen einst aufgebrochen war, seinen Bruder zu finden, ahnte er noch nicht, wohin ihn diese Reise führen würde und welchen Gefahren sie beide sich zu stellen hätten. Dass dies alles erst der Anfang gewesen ist, dass es noch so viele Fragen zu beantworten gilt, noch so viele Kämpfe zu führen und Opfer zu bringen, daran gibt und gab es nie einen Zweifel. Sen war für seinen Bruder Erriel durchs Feuer gegangen und Erriel hatte dasselbe für ihn getan. Im letzten Band der Etherna-Trilogie werden sie diesen Weg erneut beschreiten müssen und diesmal werden ihre Leiber brennen.

BAND 3 der Etherna-Saga 

Länge: 351 Seiten

1. Auflage: 1. April 2015

Nicht mehr im Buchhandel erhältlich



Saymon's silence - New Horizon

Verstummt und verweist, führt Saymon ein Leben in den Trümmern unserer Welt. Sein Dasein fristet er zurückgezogen von den Menschen, denn er ist keiner von ihnen. Er ist ein Vexs, ein Bewohner von New Horizon - dem Paradies inmitten der Zerstörung. Als Saymon aber erfährt, welche Opfer gebracht werden sollen, um Frieden und Wohlstand in dieser Stadt zu bewahren, kämpft er gegen das Unrecht an. Er wehrt sich gegen den Verlust der Werte, die als Grundlage für eine neue Weltordnung dienen sollten, und ahnt dabei nicht, dass er selbst die Waffe der Zerstörung in sich trägt.

Einzelband - Dystopie

Länger: 550 Seiten

ET: März 2016

Nicht mehr im Buchhandel erhältlich